PHYSIOTHERAPIE

Magdalena Berger, BSc

  • Matura am BG Gmünd
  • Studium der Physiotherapie an der Fachhochschule St. Pölten - Abschluss mit dem Bachelor of Science (Juli 2013)
  • 3,5 Jahre Physiotherapeutin in einem Rehabilitationszentrum für Orthopädie und Traumatologie
  • Physiotherapie-Praxis in Wielands (seit November 2016)
  • Geprüfte Sportphysiotherapeutin (Diplom: Mai 2015)
  • Weiterbildungen: Faszientherapie, Spiegeltherapie, therapeutisches Klettern, Kinesio Tape, Narbenentstörung
  • in Ausbildung zur Ostheopatin an der IAO (seit 2015)


Die Schwerpunkte von Magdalena Berger, BSc sind die Orthopädie, Traumatologie und Sportphysiotherapie. Aber auch die Behandlung von Schmerzen am Bewegungsapparat - sowohl konservativ, aber auch nach Operationen und Verletzungen. Mit ihren umfassenden Erfahrungen und Spezialisierungen geht sie mit viel Fingerspitzengefühl auf die Wiederherstellung, Verbesserung bzw. den Erhalt der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit ein. Mögliche Indikationen wären:

  • konservative Behandlung von Rückenschmerzen
  • konservative Behandlung von Gelenksschmerzen (Knie, Hüfte, Schulter, Sprunggelenke)
  • Therapie nach Operationen am Rücken, Knie, Hüfte, Schulter
  • Therapie nach Brüchen, Bandverletzungen, Sehnenverletzungen
  • Therapie nach Sportverletzungen
  • Behandlung nach K-Tep, H-Tep, Schulterprothese
  • gezieltes Muskelaufbau- und Krafttraining
  • Erstellung eines Trainingsplans
  • K-taping
  • Spiegeltherapie nach Amputationen und bei CRPS
  • Narbenmassage und Narbenentstörung

Die Leistungen werden als Einzelheilgymnastik angeboten. Es ist auch präventatives Training zur Vorbeugung von Haltungsschäden möglich.


Terminvereinbarungen sind unter 0664/4015148 möglich. 

Email